Öffentliches Studienregister des CCC-München

Studie AGO-Ovar 2.19 (TRINOVA 2)

Studie Studiendesign Status Ein-/Auschlusskriterien Therapie Teilnehmer Dokumente Berechtigungen Tumorboards

Studie
World
Studienakronym
:
AGO-Ovar 2.19 (TRINOVA 2)
World
Vollständiger Titel
:

Eine randomisierte, doppelblinde Phase III-Studie zum Einsatz von pegyliertem liposomalem Doxorubicin (PLD) plus AMG 386 oder Placebo bei Frauen mit rezidivierendem partiell platinsensitiven oder -resistenten epthelialem Ovarialkarzinom, primärer Peritonealkarzinose oder Eileiterkrebs.

World
Zuständige Einrichtung
:
Lmu
Krankheitsentitäten
Klassifikation Code Beschreibung
ICD-10-GM C56 Bösartige Neubildung des Ovars
ICD-10-GM C57.- Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter weiblicher Genitalorgane
ICD-10-GM C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums
Studiendesign
World
Studienphase
:
III
Status
World
Status
:
Studie beendet
Voten
World
Ethikkommission - Votum
:
Positiv
World
BfArM - Votum
:
Positiv
Initiierung & Abschluß
World
Abschlussdatum (Plan / Ist)
:
Unbekannt / Unbekannt
Teilnehmer Die Studienleitung hat einer Freigabe der Kontaktdaten der Hauptprüfer bzw. Hauptansprechpartner nicht explizit zugestimmt.